Die Alpen sind der Lebens-, Wirtschafts- und Kulturraum
von 13 Millionen Menschen. Die Alpentäler und -pässe stellen
seit jeher wichtige transeuropäische Verkehrsverbindungen dar.

Dieser 1100 km lange Alpenbogen zwischen Nizza und Wien
hat europäische Bedeutung als Erholungsraum und ist
der lebensnotwendige Wasserspeicher für die Anrainerstaaten
Frankreich, Monaco, Italien, Schweiz, Liechtenstein,
Deutschland, Österreich und Slowenien. Hier wird französisch,
italienisch, deutsch und slowenisch gesprochen, Minderheiten
benützen zudem Romanisch, Ladinisch oder Zimbrisch.
deutsch